Am Samstag gegen 15:00 Uhr fand sich eine ansehnliche Menge Menschen im Saal V1 im zentralen Hörsaal- und Seminar-Gebäude der Technischen Universität ein, um sich über unser Projekt zu informieren.

Im Vortrag linuxmuster.net – der Weg in die Nachhaltigkeit konnte man erfahren, warum man möglicherweise eine Schulserverlösung haben möchte, was linuxmuster.net macht und wie die Projektgründung verlief.

Interessierte Nachfragen und viele interessante Gespräche im Nachgang des Vortrags zeigen auf, dass das Thema Open Source auch im schulischen Umfeld auf reges Interesse stösst. Am Stand von Skolelinux diskutierten wir noch einige Zeit über aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten, offene Software und Linux besser in Schulen zu verankern.

Herzlichen Dank für die tolle Orga bei den Linuxtagen, das hat echt Spass gemacht bei euch – wir kommen gerne mal wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*