Offizielles Beta-Release der linuxmuster.net Version 7

Wir haben die neue Version 7 von linuxmuster.net als offizielles Beta-Release freigegeben. Das bedeutet, dass die Lösung so weit fertig ist, dass man eine Beta-Installation im weiteren Verlauf des Lebenszyklus über Updates auf die finale Version updaten kann. Eine nochmalige Neuinstallation ist nicht erforderlich.

Erfahrene Administratoren können linuxmuster.net V7 deshalb bereits jetzt produktiv einsetzen. Es gibt auch schon Schulen, die dies machen.

Alle Core-Features funktionieren:

  • Linbo und somit das Klonen der Clients (SheiLa)
  • Nutzerverwaltung via sophomorix
  • Domänenanmeldung (Windows- und Linux-Client)
  • Zentrale Funktionen der neuen Schulkonsole (WebUI): Austeilen, Einsammeln, Internet an/aus, …

Bekannte to-do’s und kleinere Probleme:

  • Die Anbindung von Zusatzfeature wie MRBS, Nextcloud, Schulportfolio etc. an den LDAP funktioniert zwar, wurde aber noch nicht dokumentiert.
  • Die neue WebUI („Schulkonsole“) gibt an manchen Stellen (bei manchen Funktionen) noch Fehlermeldungen aus

Diese fehlerhaften Funktionen und weitere Erfahrungswerte der Beta-Tester werden benötigt.

Fehlermeldungen werden über github entgegen genommen, können aber auch im Forum gepostet werden. Der Support wird diese in github-Tickets überführen.

Links zu den Repos bei Github:
Webui tickets : https://github.com/linuxmuster/linuxmuster-webui7/issues
Base7 tickets : https://github.com/linuxmuster/linuxmuster-base7/issues
Sophomorix tickets : https://github.com/linuxmuster/sophomorix4/issues
Linbo tickets : https://github.com/linuxmuster/linuxmuster-linbo/issues
Prepare tickets : https://github.com/linuxmuster/linuxmuster-prepare/issues
Linux-Client ADSSO tickets: https://github.com/linuxmuster/linuxmuster-client-adsso/issues

Features, die noch fehlen:

  • Ein fertiges Default-Cloop für einen out of the box funktionierenden Linuxclient (Ubuntu)
  • Druckerquotierung / Pykota

Version 7 schon jetzt installieren oder abwarten?
Wer aktuell eine neue Installation von linuxmuster.net aufsetzen will, dem empfehlen wir die Installation der Version 7.

Wer eine im Produktivbetrieb befindliche Installation der Version 6.2 (oder älter) hat, sollte wegen der vielen Features, die möglicherweise schon aktiv genutzt werden, mit dem Umstieg noch warten.

Wie bei linuxmuster.net seit jeher gewohnt, wird es wieder eine Migrationsmöglichkeit für zentrale Daten von Version 6.2 auf 7.0 geben. Übernommen werden

  • User samt aktueller Passwörter
  • Projekte mitsamt Mitgliedschaften

Inhalt der workstation-Datei, Cloops und die Dateien der User, in Tauschlaufwerke und Projekten müssen bedingt u.a. durch die Umstellung auf Multi-Schul-Fähigkeit diesmal händisch umgezogen werden.

Dies bietet den Anlass, nach weit über 10 Jahren der Möglichkeit, alten Balast von Version zu Version zu übernehmen, einmal komplett aufzuräumen.

Offizielles Beta-Release der linuxmuster.net Version 7