Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[anwenderwiki:scripting:schultag_-_skript]] 

Inhaltsverzeichnis

schultag.sh

Skript von Jesko Anschütz, mit dem sich Dienste wie der Vertretungsplan oder sonstiges nur an bestimmten Tagen ausführen lassen. Über zwei Listendateien können Ferien und Ausnahmen definiert werden.

Das eigentliche Skript ist die schultag.sh.

Feriendateien und Feiertage (nach Bundesländern):

Ausnahmen werden definiert in der ausnahmen.conf

Das ganze bald auch als ZIP-Datei.

Anleitung

Alle Dateien werden in einen beliebigen Ordner kopiert. Dann wird ggf. Skript editiert:

  • wo liegen die Config-Dateien? → config_pfad
  • wie heißt die Datei mit den Ferien?
  • wie heißt die Datei mit den Feiertagen?
  • wie heißt die Datei mit den Ausnahmetagen?
  • welche Wochentage sind grundsätzlich frei?
  • in welchem Format will man das Datum angeben?

Die Spezialisten möchten eventuell noch den Exit-Code für verschiedene Ereignisse anpassen.

Beispiele

  • echo „Hallo“ gibt auf der Console das Wort Hallo aus.
  • schultag.sh && echo „Hallo“ gibt nur an Schultagen das Wort Hallo aus.
  • schultag.sh && echo „heute ist Schule“ || „heute ist keine Schule“ gibt je nach dem den richtigen Satz aus.
 [[anwenderwiki:scripting:schultag_-_skript]] anwenderwiki/scripting/schultag_-_skript.txt · Zuletzt geändert: 2013/03/26 22:55 (Externe Bearbeitung)