Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[anwenderwiki:linuxclient:lmlcc_thunderbird]] 

Thunderbirdprofil serverbasiert setzen

Um das Thunderbirdprofil serverbasiert zu setzen müssen die linuxclient-Profileinstellungen angepasst werden.
Dazu entweder die Konfigurations-Dateien am Linuxclient editieren oder das Tool „lmlcc“ einsetzen: → Installation des lmlcc
Beschreibung der Konfigurationsdateien siehe Handbuch → Benutzerprofil auf dem Ubuntu-Linux-Client

Vorgehensweise:

  1. thunderbird als linuxadmin kurz starten und wieder beenden (dadurch wird ein Verzeichnis .thunderbird angelegt)
  2. den lmlcc starten und entsperren
  3. den Reiter „linuxadmin-home“ auswählen und dann beim Verzeichnis .thunderbird die Einstellung „leeren“ und „Server“ durch Anklicken der Zelle auswählen
  4. jetzt den Button „Profil Speichern“ anklicken
  5. zum Reiter „Bereinigen“ wechseln
  6. Den Punkt „home des Vorlagenbenutzer bereinigen“ auswählen und dann den Button „Bereinigen jetzt durchführen“ anklicken
  7. Abmelden und ein Image des Linuxclients schreiben

Beim Ammelden eines Benutzers wird nun ein serverbasiertes Thunderbirdprofil unter home_auf_server/thunderbird erstellt.

 [[anwenderwiki:linuxclient:lmlcc_thunderbird]] anwenderwiki/linuxclient/lmlcc_thunderbird.txt · Zuletzt geändert: 2015/08/24 20:31 (Externe Bearbeitung)